Prozesse optimieren – Organisation stabilisieren

Damit Sie Ihre Energie da einsetzen können, wo Sie wirklich gebraucht wird

Stabile und effiziente Prozesse entlasten Sie und Ihre Mitarbeiter. Jeden Tag!
Damit Sie diesen positiven Effekt in vollem Umfang spüren, sollten Sie den Prozessen die erforderliche Aufmerksamkeit widmen: Prozessoptimierung beginnt bei der Analyse der Ist-Situation und endet da, wo Sie und Ihre Kunden mit dem Ergebnis zufrieden sind:

Weil die Ergebnisse stimmen, weil Sie wenig Ausschuss produzieren, weil die Prozess-Streuung innerhalb der Toleranzen liegen. Aber auch, weil Ihre Prozesslandschaft schlank und übersichtlich ist, weil die Kommunikation bei den Beteiligten passt, weil es wenig Störungen und Rückfragen an den Schnittstellen gibt.

Kompetenz und Erfahrung sind bei mir die Basis

Mit meinem Wissen und meiner Erfahrung als Six Sigma Black Belt unterstütze ich Sie gerne in allen Phasen der Prozessoptimierung. Das wichtigste Hilfsmittel ist für mich dabei der DMAIC-Zyklus, der dem Projekt Struktur und Richtung gibt. Direkt damit verbunden ist eine Vielzahl an Tools: Prozessaufnahme und Darstellung Flowchart, Datenerhebung und -visualisierung, Messung der Prozessleistung und Überprüfung des Projektfortschritts mittels statistischer Verfahren. Sie alle erweisen sich als sehr nützlich, wenn es darum geht, Ihre Prozesse neu auszurichten und wirklich zu verbessern.

Die Optimierung mit den Menschen betreiben

Die besten Ergebnisse werden Sie dann erreichen, wenn Sie die beteiligten Personen mit ins Boot holen. In meinen bisherigen Projekten bin ich immer gut damit gefahren, Betroffene schnell zu Beteiligten zu machen. Denn wenn Sie wirklich verstehen, was der Nutzen der Veränderung ist, können sie bestmöglich mitwirken. Bei Gantenbein Consulting legen wir großen Wert darauf, die passende Grundhaltung bei den Mitarbeitern zu schärfen: Damit sie das Verständnis entwickeln, die Prozesse nachhaltig zu stabilisieren und auszurichten – für dauerhaft gute Ergebnisse und hohe Kundenzufriedenheit.

Das sind die Phasen
im DMAIC-Zyklus

 Optimierung und
Change Management

Veränderung fängt
ganz oben an

Lesen Sie hier, wie der DMAIC-
Zyklus aus der Six Sigma Philosophie
den Projektablauf bei der Prozess-
optimierung unterstützt.

Auch Ihr Optimierungsprojekt
beinhaltet tiefe Veränderungen.
Change Management hilft Ihnen
bei der richtigen Umsetzung!

Mit der Managementklausur
bereiten Sie sich im Top-Management
auf die Herausforderungen
von morgen vor